zum Inhalt

Hansa: Technik und Design im Einklang

Moderne Menschen legen Wert auf Design, Komfort und Qualität in der Küche. Dafür sind Sie auch bereit zu investieren.

Die Ausstattung soll technisch wie optisch hochwertig sein und macht längst nicht mehr nur Induktion, grifflose Schränke und Echtholzfronten zum „State of the Art“. Auch Armaturen müssen den gesteigerten Ansprüchen an ein hochwertiges Interieur gerecht werden. Dabei liegt das Augenmerk gleichwertig auf optischen wie auch funktionalen Eigenschaften: stilvolle Formen, handwerkliche Verarbeitung, ausgefeilte Technik und ausgewählte Materialen.

Hansa
Armatur ALESSI Sense by HANSA mit integrierten Lichtelementen (Foto: Hansa Armaturen GmbH)

Bei der ALESSI Sense by HANSA werden all diese Eigenschaften zusammengeführt. Sie bietet ausdrucksstarkes Design für anspruchsvolle Raumkonzepte. Die Spültischarmatur offenbart ganzheitliche Ästhetik, die durch Aufbau wie auch die Funktionsweise deutlich wird. Die fließend reduzierten Formen verschmelzen harmonisch mit der verchromten Oberfläche und dem elegant semitransparenten Touch-Pad auf der Oberseite der Armatur. ALESSI Sense by HANSA besticht nicht nur durch die ansprechende Optik, sondern auch durch ihre intuitive Bedienung und regt den Nutzer so zur Interaktion an: Um den Wasserfluss zu aktivieren, kann die Armatur auf zwei verschiedene Weisen bedient werden. Bei leichtem Druck auf das Touch-Pad fließt der Wasserstrahl für sechs Sekunden und ermöglicht kurze Handgriffe, bei denen nur wenig Wasser benötigt wird. Eine längere Durchflusszeit von einer Minute wird durch einen intensiveren Druck von einer Sekunde aktiviert. An der rechten Seite der Armatur befindet sich der Temperaturregler, der gleichzeitig auch als Durchflussbegrenzer fungiert. Die Armatur kann auch durch den Temperaturregler geöffnet werden, um wahlweise heißes oder kaltes Wasser ohne automatisches Schließen zu erhalten. Lichtelemente an der Bedienungsoberfläche signalisieren die jeweiligen Einstellung und machen das „Wasser erleben“ noch faszinierender. Zurückhaltend und dennoch ausdrucksstark fügt sich die Armatur in ein anspruchsvolles Raumkonzept ein und offenbart wahre Klasse.

Preisgekröntes und vorbildhaftes Design
Die Armatur ALESSI Sense by HANSA, die es als Küchenmodell sowie als Waschtischvariante für das Badezimmer gibt, ist das Erzeugnis einer starken und inspirierenden Kooperation zwischen dem italienischen Designerteam Alessi und Armaturenhersteller HANSA. Kreativer Kopf hinter der Armatur ist Designer Rodrigo Torres. Der Kolumbianer versteht es, Form und Funktion scheinbar synergetisch miteinander verschmelzen zu lassen und wurde für das Waschtischmodell mit dem reddot Award 2016 in der Kategorie „Produktdesign“ ausgezeichnet. Bei der Umsetzung war es Torres wichtig, ein Objekt zu erschaffen, das zur einfachen und intuitiven Bedienung anregt: „In Zeiten, in denen der sorgsame Umgang mit unserer wertvollsten natürlichen Ressource oberste Priorität haben sollte, stellen Objekte wie diese eine vorbildliche Weiterentwicklung dar“.

Weitere Informationen: www.hansa.de und  www.hansa.at


Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V.

Sie sind hier: Startseite > Öffentlichkeitsarbeit > Meldungen > Produktmeldungen > Hansa: Technik und Design im Einklang


zum Seitenanfang
Zur Analyse der Zugriffe setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen