DAI PRESSEMITTEILUNG | DAI Präsident Baumgart im Beirat der Bundesstiftung Baukultur

Drucken

CB fürPM
Berlin – Der Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine (DAI) ist durch seinen Präsidenten, Prof. Dipl.-Ing. Christian Baumgart, auch in der laufenden Wahlperiode wieder im Beirat der Bundesstiftung Baukultur vertreten. Nach dem Konvent der Baukultur, dem im zweijährigen Turnus stattfindenden zentralen Forum der Meinungsbildung innerhalb der Bundesstiftung Baukultur, trat nun im Februar der Stiftungsrat zusammen.

Unter Leitung von Staatssekretär Gunther Adler vertiefte der Stiftungsrat die Themen des Konvents, der im November letztes Jahr in Potsdam stattfand,‎ und beriet über erste Planungen in der neuen Konventsperiode 2017/2018. Außerdem wurde der Beirat der Stiftung ernannt. Wie schon in der zurückliegenden Wahlperiode ist auch in den laufenden zwei Jahren der DAI durch seinen Präsidenten vertreten.

„Es ehrt mich sehr, dass der Stiftungsrat erneut auf meine Kenntnisse von Seiten der öffentlichen Bauherren zurückgreift und mich in den Beirat berufen hat“, so DAI Präsident Baumgart nach der Entscheidung. „Der DAI ist traditionell sehr eng mit der Bundesstiftung verbunden und wir tragen die Themen nicht nur semantisch mit unserer Fach- und Verbandszeitschrift BAUKULTUR, sondern auch in der täglichen Arbeit unserer Architekten- und Ingenieurvereine in ganz Deutschland“, ergänzt Baumgart und ist überzeugt, „dass für die planenden und bauenden Berufe schon viel in den letzten Jahren erreicht wurde.“ Dennoch, so sagte er, bliebe die Themenliste insgesamt aber lang. Das sei Ansporn und Herausforderung in einem.

Gegründet 1871, gehören dem DAI 32 Architekten- und Ingenieurvereine im gesamten Bundesgebiet an. Damit vertritt der Verband die Interessen von ca. 4.000 Architekten, Ingenieuren und Planern. Der Verband gibt die Fach- und Verbandszeitschrift BAUKULTUR heraus.

223 Wörter, 1.380 Zeichen inkl. Überschrift

Ansprechpartner: Udo Sonnenberg, DAI Geschäftsführer, Tel. 030 – 214 731 74, Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Pressematerialien: www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/presse/downloads

Montag, den 06. März 2017 um 08:00 Uhr