zum Inhalt

Köln - Seine Bauten. Der Rheinauhafen.

AIV-KoelnBonn_Cover-Rheinauhafen

Der Rheinauhafen in Köln ist untrennbar mit der Geschichte der Stadt verbunden. Schon zur Zeit der Gründung Kölns vor rund 2.000 Jahren durch den römischen Feldherrn Agrippa war die Lage am Rhein von zentraler Bedeutung für die Menschen und die Entwicklung der Stadt. Zu Beginn des 3. Jahrtausends erfährt der Kölner Rheinauhafen eine neue Ausrichtung: Das Hafengebiet wird zu einem pulsierenden Zentrum von Leben und Arbeiten umgestaltet.

Die herausragende Geschichte, die Planungs- und Bauphase und die Urbanität des neu gestalteten Rheinauhafens möchte der J.P. Bachem Verlag in Zusammenarbeit mit dem Architekten- und Ingenieurverband KölnBonn e.V. mit diesem Buchprojekt dokumentieren. Damit wird die Reihe „Köln – Seine Bauten“ des AIV KölnBonn, die eindrucksvoll die städtebaulichen Entwicklungen der Dom-Metrolpole beschreibt, um einen 7. Band erweitert.

Das umfangreich bebilderte Werk schildert mit Beiträgen aus den Federn der Entwickler, Planer, Architekten und Denkmalschützer die Geschichte und das „Wiedererwachen“ des Hafens nach langen Jahrzehnten des Brachliegens und der Verkümmerung. Ob die Verwandlung alter Speichergebäude in ästhetisch und qualitativ hochwertigste Wohn-, Geschäfts- und Bürogebäude oder das Entstehen bedeutender neuer, moderner Architektur: Hier wird nicht nur ein eigenes Quartier am Rheinufer geschaffen, entsteht nicht nur ein neues, das alte und vertraute kongenial ergänzendes Rheinpanorama, sondern hier wird in einer großen gemeinsamen Anstrengung aller Beteiligten das national und international beispielhafte Projekt einer Verbesserung der städtischen Lebensqualität verwirklicht.

Architekten- und Ingenieurverein KölnBonn e.V. von 1875 (Hrsg.): Köln - Seine Bauten. Der Rheinauhafen, ca. 400 S. mit zahlreichen farb. Abb., 24 x 31,5 cm, gebunden, mit Leinenbezug und engl. Abstracts, J.P. Bachem Verlag 2010, ISBN 978-3-7616-2231-5.

Erscheinungstermin: November 2010
Subskriptionspreis bis 28.2.2011: ca. 59,95 Euro

Weitere Informationen: www.bachem-verlag.de

 

 




Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V.

Sie sind hier: Startseite > Öffentlichkeitsarbeit > Meldungen > Literaturhinweise > Köln - Seine Bauten. Der Rheinauhafen.


zum Seitenanfang
Zur Analyse der Zugriffe setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen