Ausstellung: "Leuchten der Moderne" vom 10.2.-25.8.2019 in Petershagen

LWL Museum

Die Sonderausstellung zum 100. Geburtstag des Bauhauses widmet sich den Rahmenbedingungen von Produktgestaltung und Industriedesign im frühen 20. Jahrhundert. Sie schlägt den Bogen vom hitzebeständigen Glas über das Industriedesign des Art Déco, die Konzepte des Bauhauses und Wilhelm Wagenfelds Entwürfe bis hin zu den Formen der sogenannten „Neuen Sachlichkeit“. Unter den gezeigten Objekten befinden sich viele seltene, noch nie gezeigte Stücke.

Die Ausstellung bietet auch Neues: 5 Designer der Gegenwart – Jörg Boner, Jakob Gebert, Ineke Hans, Hanna Krüger und Cecilie Manz – entwickelten exklusiv für die Ausstellung Neuinterpretationen einiger Wagenfeld-Leuchten, die in der Glashütte Gernheim umgesetzt wurden. Sie bezeugen damit die Relevanz der Leuchten-Gestaltung für die Gegenwart.

Zudem ist die mundgeblasene Replik einer nur noch als Entwurf erhaltenen Wagenfeld-Leuchte zu sehen.

Weitere Informationen: www.lwl.org

Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V. Mitgliederzeitschrift Mitglied werden

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen