Kongress: "9. Bayerischer Brandschutzkongress" am 6.11.2019 in Germering

Brandschutzkongress

In den vergangenen Jahren prägten die Veränderungen im Bauordnungsrecht und in der Bayerischen Bauordnung (BayBO) als wiederkehrender thematischer Schwerpunkt die Diskussionen und Vorträge des Bayerischen Brandschutzkongresses. Mit der Einführung als Bayerische Technische Baubestimmungen (BayTB) – Ausgabe Oktober 2018 – zusammengefasst und veröffentlicht zum 20. September 2018 treten nun die Fragen der fachpraktischen Umsetzung in den Vordergrund. Nicht nur die formellen Anforderungen an Verwendbarkeit von Bauprodukten für den Brandschutz, sondern auch welche Nachweise ein konkretes Bauprodukt für den Brandschutz benötigt, stellt den Planer und Bauausführenden dabei oft vor große Aufgaben. Fragen der Planung und des Bauens sowohl vor dem Hintergrund der DIN 4102 Teil 4 als auch von Seiten der möglichen geplanten Abweichungen werden im Rahmen des diesjährigen Bayerischen Brandschutzkongresses ausführlich beleuchtet.

Im Rahmen des 9. Bayerischen Brandschutzkongresses erläutern die Referenten den derzeitigen Stand in Planung und Umsetzung. Fachliche Diskussionen und Informationen runden das Programm ab.

Programm und Anmeldung: www.beton.org

Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V. Mitgliederzeitschrift Mitglied werden

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen