Architektur-Biennale vom 29.8.-29.11.2020 in Venedig

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Eröffnung der diesjährigen Architektur-Biennale in Venedig von März auf August verschoben worden. Start ist nunmehr am 29.8.2020.

Architekturbiennale

Kuratiert wird die Architektur-Biennale, die unter dem Motto "How will we live together?" steht, von dem libanesischen Architekten Hashim Sarkis. Das Ausstellungskonzept für den Deutschen Pavillon liefern Arno Brandlhuber, Olaf Grawert, Nikolaus Hirsch und Christopher Roth. Als Team „2038“ blicken sie gleichsam aus dem Jahr 2038 „mit Gelassenheit zurück, denn es ist nochmal alles gut gegangen. Und oft waren Architektinnen und Architekten mit alten und neuen Modellen und ganzheitlichen Ansätzen an den Erfolgsgeschichten beteiligt. Sie waren Teil der Antworten auf die großen Fragen unserer Zeit, haben sich für das gemeinsame Gelingen stark gemacht und auf systemische Lösungen besonnen,“ so Anne Katrin Bohle, Staatssekretärin des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI).

Weitere Informationen: www.labiennale.org

Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V. Mitgliederzeitschrift Mitglied werden