Austellung: "Barkow Leibinger - Revolutions of Choice" vom 18.7.-4.10.2020 in Berlin

Mit der Ausstellung "Barkow Leibinger – Revolutions of Choice" will das Haus am Waldsee das Werk des amerikanisch-deutschen Architekturbüros von Frank Barkow (*1957) und Regine Leibinger (*1963) würdigen. Damit wird eine international herausragende Architektenposition im Haus am Waldsee vorgestellt, die seit Jahrzehnten in Berlin verankert ist, weltweit baut und der bildenden Kunst verbunden ist.

BarkowLeibinger

Das Herzstück der Ausstellung stellt im Skulpturenpark am See der neu interpretierte Pavillon, den Barkow Leibinger 2016 als „Summer House“ für die Serpentine Gallery in London entwickelt haben. Vor dem Ausstellungshaus stoßen die Besucher bereits auf eine Passage aus zwei Betonwänden, die durch ein neues Abgussverfahren aus Infraleichtbeton geschaffen wurden und als innovatives Baumaterial bei Barkow Leibinger Verwendung finden.

Weitere Informationen: www.hausamwaldsee.de

Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V. Mitgliederzeitschrift Mitglied werden

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen