Ausstellung: "Shape Tomorrow" vom 20.11.2021-13.1.2022 in Berlin

Mit amerikanischer Ambition und deutscher Präzision entwirft Matthias Hollwich mit seinem New Yorker Büro HWKN schon heute Architektur, die für die flexiblen Anforderungen der Zukunft bereit ist. Durch die Einbeziehung emotionaler Formen und Funktionen geht es HWKN vor allem darum, den Fokus auf den menschlichen Maßstab zu legen und die soziale Interaktion in Zeiten des Wandels zu fördern.

Shape Tomorrow

Das breit gefächerte Portfolio umfasst verschiedene neue Quartiere und Gebäude – von Einzelhandelsflächen über Pop-up-Installationen bis hin zu Wohn- und Gewerbeprojekten in den USA, im Nahen Osten sowie in Deutschland, wo derzeit Bürobauten in München und Bochum realisiert werden. Die Ausstellung präsentiert die innovativen Entwurfsstrategien anhand ausgewählter Projekte und erzählt in einer spielerischen, interaktiven Installation, wie HWKN mit Architektur eine bessere Zukunft gestalten will.

Weitere Informationen: www.aedes-arc.de

Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V. Mitgliederzeitschrift Mitglied werden