Ausstellung: "Aus Holz gebaut" vom 11.5.-14.8.2022 in Riedau

Wie wird aus einem Baum ein Haus? Die Ausstellung im Holz- und Werkzeugmuseum Lignorama in Riedau (Österreich) folgt dem Weg des Baumes aus dem Wald über die Produktion bis hin zu den zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten. Sie zeigt Holzbauten aus der Region, aus Österreich und der ganzen Welt.

Lignorama

Die Ausstellung veranschaulicht anhand ausgewählter Projekte, welche technischen und gestalterischen Möglichkeiten der moderne Holzbau bietet. Schon der Veranstaltungsort ist ein Ausstellungsstück, ist er doch frühes Beispiel für einen mobilen Pavillon. Für die Olympischen Winterspiele 1998 in Japan als „Österreichhaus“ konzipiert, wurde er nach Ende der Spiele abgebaut, zurück nach Österreich transferiert und in Riedau wieder aufgebaut.

Weitere Informationen: www.lignorama.com

Genderhinweis
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in unseren Inhalten bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern überwiegend die männliche Form. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.

Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V. Mitgliederzeitschrift Mitglied werden