Advertorial: Kebony AS

Wetterbeständig und umweltfreundlich
(in: BAUKULTUR 4_2021, S. 28)

Fassaden aus Holz erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Wichtig dabei: Sie sollten mindestens 30 Jahre halten. Zudem sollten für eine langfristige Planung umfangreiche und häufige Wartungsarbeiten vermieden werden – das geht mit den pflegeleichten Hölzern von Kebony.

Kebony 1

Herausforderung Klimawandel
An stark bewitterten Standorten ist der Einsatz von imprägniertem Holz empfehlenswert, das auf anspruchsvolles Klima ausgelegt ist. Darüber hinaus sollte für eine neue Holzfassade nachhaltiges Holzmaterial verwendet werden. „Der Klimawandel ist wohl die größte gesellschaftliche Herausforderung der Zukunft. Da ist natürlich die Eigenschaft von Holz als CO2-Speicher hervorzuheben“, sagt Dr. Thomas Uibel, Holzbauprofessor an der FH Aachen. Ein Kubikmeter Nadelholz speichert ca. 918 kg Kohlenstoffdioxid.

Haltbares Kebony
Mit Blick auf die Umwelt ist Kebony also eine gute Wahl. Durch ein patentiertes Verfahren wird FSC-zertifiziertes Kiefernholz zum haltbaren Kebony. Der Veredelungsprozess beruht darauf, dass das Holz mit einer Flüssigkeit auf der Basis von Furfurylalkohol, einem organischen und ungiftigen Nebenprodukt aus der Landwirtschaft, behandelt wird. Hierbei entsteht ein Material, das gegenüber beanspruchenden Wetterverhältnissen, wie z. B. der hohen Luftfeuchtigkeit von tropischem Klima oder nassen und kalten Wintern, sowie gegenüber biologischer Zersetzung extrem beständig und zugleich umweltfreundlich ist. Diese Eigenschaften gehen auch mit der Zeit nicht verloren. Stattdessen entwickelt das Holz eine natürliche silbergraue Farbe, die im Laufe der Jahre schöner wird.

Kebony 2

Zwei Varianten
Kebony ist ein pflegeleichtes Material, das abgesehen von normaler Reinigung keine weitere Behandlung benötigt. Es ist in zwei Varianten erhältlich: Kebony Clear ist nahezu astfrei und erzeugt eine elegante, moderne Optik, Kebony Character mit sichtbaren Ästen ist dagegen ideal für einen rustikalen, romantischen Stil.

Fachgerechte Montage
Fassadenelemente und Terrassendielen aus Kebony sind im Holzfachhandel erhältlich. Mit dem Kebony PRO Team für Fassade wird derzeit eine Reihe von Betrieben für die fachgerechte Montage geschult.

www.kebony.de

Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V. Mitgliederzeitschrift Mitglied werden