Trinkwasserhygiene im Healthcare-Bereich | Hamburg

Was müssen Fachplaner, Betreiber und SHK-Verarbeiter bei Trinkwasseranlagen beachten? Trinkwasserhygiene ist nicht nur im Wohnungs- und Gewerbebau von Bedeutung!

Veranstaltung in Kooperation mit dem Architekten- und Ingenieurverein Hamburg.

Veranstaltungsort

WTM Engineers GmbH
Geschäftsstelle des AIV Hamburg
Johannisbollwerk 6-8
20459 Hamburg

Programm

14.30 - 15.00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
Kleiner Imbiss/Getränke

15.00 - 15.10 Uhr Begrüßung
Dr. Stefan Ehmann, Vorsitzender Architekten- u. Ingenieurverein Hamburg und Gastgeber (WTM Engineers - herzlichen Dank!); Udo Sonnenberg, Geschäftsführer des DAI; Vertreter Uponor/HANSA/Grünbeck (wird noch abgestimmt)

15.15 - 16.00 Uhr Trinkwasserhygiene im Allgemeinen
Priv. Doz. Dr. Lothar Erdinger, Akademischer Direktor am Zentrum für Infektiologie des Universitätsklinikums Heidelberg, "Krankheitserreger aus der Wasserleitung - ein besonderes Problem im Healthcare-Bereich"

16.00 - 16.45 Uhr I.E.S.K. Umfrage Trinkwasserhygiene
Dr. Uwe Pöhls, Leiter Institut für empirische und Sozialkommunikation in Düsseldorf, stellt Partner für Wasser-Umfrage aus Herbst 2017 vor: "Aktueller Zustand von Trinkwasseranlagen in Schulen und Bildungseinrichtungen“

16.45 - 17.30 Uhr Haftungsfragen für Betreiber und Verarbeiter
Rechtsanwalt Holger Wirthwein, Kanzlei Först/Wirthwein Koblenz, "Strafrechtliche Risiken für Planer und Betreiber – Was tun, wenn der Staatsanwalt kommt bzw. wie sich bei einer Durchsuchung und Beschlagnahme verhalten?“

17.30 - 18:00 Uhr Abschlussdiskussion
Alle – Moderation: Udo Sonnenberg (GF DAI)

Referenten

Ihre Referenten stellen sich vor:

logo dai

Dr. Lothar Erdinger

Priv. Doz. Dr. Lothar Erdinger ist Akademischer Direktor am Zentrum für Infektiologie des Universitätsklinikums Heidelberg. Er leitet dort seit 1990 das nach DIN 17025 akkreditierte Wasser und Chemielabor und ist für die ärztliche Ausbildung im Bereich Trinkwasser und Umwelthygiene zuständig. Herr Dr. Erdinger setzt sich mit dem Thema Trinkwasser nicht nur in zahlreichen wissenschaftlich Projekten auseinander, sondern hat auf dem Gebiet der Trinkwasserhygiene auch langjährige praktische Erfahrungen. Herr Dr. Erdinger ist daneben stellv. Vorsitzender der Schwimm- und Badebeckenwasserkommission des Bundesministeriums für Gesundheit.

 

logo dai

Dr. Uwe Pöhls

Studium Mathematik, Geschichte, Sozialwissenschaften und Philosophie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und Universität zu Köln. Von 1983 bis 1998 wiss. Angestellter und Wiss. Ass am Lehrstuhl für Politikwissenschaft an der HHU Düsseldorf. Arbeitsschwerpunkte Methoden der empirischen Sozial- und Kommunikationsforschung, Notationssysteme. Seit 1996 Leitung des Instituts für empirische Sozial- und Kommunikationsforschung (I.E.S.K.), Düsseldorf. Seit 2007 verantwortlich für die Studie „TWIS – Zum Image von Trinkwasser in Deutschland“ in Zusammenarbeit mit dem VKU, seit 2009 Durchführung der Kundenbefragungen im Rahmen des Benchmarkings Wasserversorgung in Nordrhein-Westfalen. 2012-2016 Durchführung des Watersurvey EU in 30 Europäischen Ländern. 2017 mitverantwortlich für die Studie DiWaWi – Zur Digitalisierung der Wasserwirtschaft in Deutschland. Seit 1998 Geschäftsführung der „De-Media GmbH Information Kommunikation Medien“ mit den Arbeitsschwerpunkten Energie und Wasser.

 

logo dai

Holger Wirthwein

Geboren 1964, ist seit 1995 als Rechtsanwalt zugelassen und Fachanwalt für Strafrecht. Er ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des Deutschen Anwaltvereins. Holger Wirthwein ist als Verteidiger hauptsächlich in Wirtschafts- und Steuerstrafverfahren tätig, insbesondere bei Vorwürfen von Steuerhinterziehung, Korruptions-, Betrugs- und Umweltdelikten. Breiter Raum nimmt hierbei das Arbeits- und Arztstrafrecht ein. Unter seinen Mandanten sind Geschäftsführer und andere Entscheidungsträger mittelständischer Unternehmen sowie Ärzte und Apotheker. Holger Wirthwein ist regelmäßig als Referent zum unternehmensnahen Strafrecht tätig.

 

Anmeldung

Programm und Anmeldung als Download (PDF)

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

 

Partner für Wasser

 

Die Partner für Wasser sind:

logo uponor      logo hansa       logo gruenbeck

Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V. Mitgliederzeitschrift Mitglied werden

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen