Kooperationspartner Falckenberg Financial Services AG stellt sich vor

Sehr geehrte Mitglieder der Architekten- und Ingeniervereine, des DAI sowie dessen Partner und Freunde, 

wir, die Falckenberg Financial Services AG, arbeiten seit 1989 als unabhängiger Versicherungsmakler im
deutschen Markt. Seit Ende 2019 sind wir auch offizieller Kooperationspartner des DAI und stehen Ihnen für alle Fragen rund um die richtige Versicherung zur Verfügung. Was bieten wir Ihnen?


Als wir erstmalig Gedanken im Jahr 2011 über die Gestaltung eines Rahmenvertragskonzepts für verschie-
dene Sparten (Berufshaftpflicht, Praxisinhalt, Rechtsschutz) von Augenärzten anstellten, war schnell klar,
dass wir aus irgendeiner Quelle Daten zu den Schadenverläufen benötigen. So fragten wir dann bei ver-
schiedenen Versicherern, dem Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA e.V.) selbst, diversen
Schaden - Gutachterbüros und dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) an.
Wir wollten so die Grundlage für wettbewerbsfähige Tarife schaffen. Tarife, die für alle Beteiligten
auch mittel-, und längerfristig vernünftig sind. Und vor allen Dingen nachvollziehbar kalkuliert sind.

Ernüchterung machte sich bei uns zunächst breit, als wir erfuhren, dass es keine solchen statistisch verwert-
baren Auswertungen zur Berufsgruppe Augenärzte gibt. Der GDV schrieb uns: „Leider muss ich Ihnen mit-
teilen, dass wir keine Informationen über das Schadengeschehen von Augenärzten haben. Wir erfassen
lediglich Zusammenfassungen von Fachrichtungen (z.B. Allgemeinmedizin, Augenheilkunde, Hals-,
Nasen-, Ohrenheilkunde, Dermatologie, Innere Medizin – alles innerhalb einer Gruppe).“
Genau an dieser Stelle wurde unsere Idee geboren, dann doch künftig selbst für die Mitglieder
des BVA e.V. diese Daten zu sammeln, zu analysieren und so den stetigen Beitragsanpassungs-
forderungen der Versicherer entgegen zu treten. Selbstverständlich wurden und werden diese Daten von
uns nur intern genutzt, um so die Interessen der Augenärzte gegenüber den Versicherern zu stärken.

Als wir nun Ende 2018 erstmalig über den Nutzen von Rahmenvertragskonditionen mit dem Ehrenpräsiden-
ten des DAI e.V., Herr Prof. Baumgart, sprachen, konnte ich durchaus stolz unsere Erfolge bei den Augen-
ärzten präsentieren. So konnten wir, entgegen dem Trend in der Sparte Heilwesen, in den vergangenen 5
Jahren die Prämien für die Berufshaftpflicht sogar senken, wir konnten leistungsstarke Rahmenverträge mit
bis zu 60 % Prämienrabatt auf den Normaltarif des Versicherers präsentieren. Darüber hinaus konnten wir
aber auch Versicherer davon überzeugen, Einzelkündigungen nicht auszusprechen und den Gesamtverband
zu sehen. Der BVA e.V. ist mit unseren Leistungen sehr zufrieden, die Zusammenarbeit ist hervorragend.

Und genau diese Leistungen, sehr geehrte Mitglieder des DAI e.V., bieten wir Ihnen nun auch an.

Wenn Sie, sehr geehrte Damen und Herren, nunmehr erste Angebote bei uns anfordern, kann es durchaus
sein, dass Ihr aktueller Alttarif noch ein wenig günstiger als unser Neuangebot ist. Dies ist oftmals der langen
Historie Ihres Vertrags oder auch nicht mehr aktuellen Versicherungssummen bei dem jetzigen Versicherer
geschuldet. Einige Versicherer schauen nicht regelmäßig in die Bestände und so kommt es, dass Altverträge
einfach von Jahr zu Jahr ohne Veränderung fortgeführt werden. Andere hingegen zahlen seit
Jahren zu viel, prüfen dies aber aufgrund der guten finanziellen Lage vieler Büros nicht ernsthaft.

Dennoch hier unsere Empfehlungen:

1. Prüfen Sie die in Ihrem Berufshaftpflichtvertrag genannte Versicherungssumme, aktuell sind 5 Milli-
onen Euro für Personen- und Sachschäden Standard. Oftmals sind die Versicherungssummen für
die Vermögensschäden, und dies sind nun mal die kritischen Schäden für Architekten und Ingeni-
eure, nicht den aktuellen Bedarf angepasst.

2. Wir bieten eine kostenfreie Überprüfung der bestehenden Absicherungen des Büros bzw. Betriebs
an. Spätestens wenn wieder eine Anpassung der Prämie eines Vertrags angekündigt wird, sollten
Sie sich einen Vergleich erstellen lassen. Ein Check des Vertrags bringt Ihnen Sicherheit: die Si-
cherheit mit aktuellen Bedingungswerken vernünftig und umfassend abgesichert zu sein,
und die Sicherheit nur die Prämie dafür zu bezahlen, die auch wirklich notwendig ist.

Zumal Sie damit den Verband DAI e.V. in seiner Absicht, Mehrwerte für seine Mitglieder zu bieten, unterstüt-
zen. Ein Formular für eine Tarifanfrage finden Sie in Kürze unter www.ffsag.de/DAI 

Wir freuen uns auf eine angenehme Zusammenarbeit und garantieren schon heute Leistung auf höchsten
Niveau.

Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 08.30 Uhr bis 17.30 Uhr, am Freitag bis 16.30 Uhr, unter
0931/46876-0 oder per E-Mail über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg Falckenberg

Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V. Mitgliederzeitschrift Mitglied werden

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen