Dortmund (Ruh) - Die zweitägige acoustex in Dortmund ist die weltweit einzige Fachmesse für Noise-Control und Sound-Design. Nach der Premiere 2018 erlebt sie am 1. und 2. Oktober in der Messe Dortmund eine Neuauflage. Die Anmeldephase läuft auf Hochtouren – jetzt ist auch das Rahmenprogramm bekannt.

Was soll Baukultur+ sein und vor allem werden?

Baukultur+ ist das digitale Angebot des Dachverbands der Architekten- und Ingenieurvereine (AIV) in Deutschland. Wir wollen die lokalen und regionalen Vereine stärker vernetzen, das Forum über den einzelnen AIV hinaus erweitern und vor allem gute Beispiele geben für die Vereinsarbeit vor Ort.

Kurz gesagt:

Eine digitale Community von und für Architekten, Ingenieure und Planer die Ihnen exklusive Vorteile bietet - interessiert?

Diasporakapelle in Overath, Otto Bartning, 1951 (LVR-Freilichtmuseum Kommern)

Nach Ende des Zweiten Weltkrieges ist ein Großteil der Städte im Rheinland stark zerstört. Gleichzeitig kommen viele Flüchtlinge aus den besetzten Gebieten im Osten und den ostdeutschen Gebieten ins Rheinland.

Der Mehr.WERT.Pavillon auf der BUGA 2019 Heilbronn besteht aus wiederverwendeten und -verwerteten Materialien (Foto: 2hs / Zooey Braun)

Die natürlichen Ressourcen werden immer knapper – wie sich vorhandene Rohstoffe nachhaltig in das Bauwesen einbinden lassen, zeigt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) auf der Bundesgartenschau 2019 (BUGA) in Heilbronn.

Pavillon Le Corbusier in Zürich, 2019 (Foto: © ZHdK)

Am 11.5.2019 öffnete der frisch renovierte Pavillon Le Corbusier in Zürich seine Türen fürs Publikum. Das 1967 errichtete Gebäude war von Beginn an als Ausstellungspavillon konzipiert. Kunst, Architektur und Leben sollten in diesem Bau zu einer neuen Einheit verschmelzen.

Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V. Mitgliederzeitschrift Mitglied werden

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen