Inwiefern können durch die Integration neuer Technologien Räume entstehen, die uns bewegen und in denen wir uns im besten Fall ein Stück weit mehr zu Hause fühlen? Kann Architektur eine angemessene Antwort auf die veränderten Bedürfnisse einer mobilen, global vernetzten Gesellschaft geben? Was meint „Zuhause" im 21. Jahrhundert? Was verbirgt sich hinter „interaktiven" oder „intelligenten" Architekturen?

Von der Gartenstadt bis zum Mythos Megacity: MULTIPLE CITY reflektiert aktuelle urbane Entwicklungen im Spiegel zentraler Stadtkonzepte der letzten 100 Jahre und untersucht, wie sich multiple Erscheinungsformen, parallele Strategien und gegenläufige Entwicklungen ins Gesicht der Stadt eingeschrieben haben.

Berlin und seine Bauten

Das umfassende Standardwerk zum Städtebau in Berlin im 20. Jahrhundert.
Viele großformatige Abbildungen sowie historische Pläne und Zeichnungen.

Das Buch ist geschrieben für Ingenieure und Architekten in der Sanierungspraxis. Es vermittelt Grundlagen über Materialien zum Schutz und zur Instandsetzung von Betonbauteilen.

Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V. Mitgliederzeitschrift Mitglied werden

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen