Der jährlich verliehene Pritzker-Preis gilt als weltweit anerkanntester Preis für Architekten. In diesem Jahr wird ihn der Schweizer Architekt Peter Zumthor erhalten, der die mit 100.000 Euro dotierte Auszeichnung am 29.5.2009 in Buenos Aires entgegen nehmen wird.

Die Vorauswahl der Projekte für den 23. DEUBAU-Preis 2010 fand am 19.3.2009 in Essen statt. Durch die Neuaufstellung des Auswahlverfahrens ("Poolbildung") wurden 15 Arbeiten aus 22 eingereichten Arbeiten ausgewählt.

Zum Wintersemester 2009/2010 starten die beiden neuen Bachelor-Studiengänge „Gebäudetechnik" und „Baumanagement" an der HAWK in Holzminden.

Für die Endrunde des VELUX Architekten-Wettbewerbs 2009 sind vier Projekte nominiert, hierunter auch der Umbau des "Wohnhauses Weigand in Gerolzhofen", dessen Planung im Architekturbüro Reinhold Jäcklein BDA aus Volkach entstanden ist. Reinhold Jäcklein ist Mitglied im AIV Schweinfurt.

Beim Einsturz des Kölner Stadtarchivs sind auch die Nachlässe von Kölner Architekten verlustig gegangen. Anfang März war das Gebäude aus den 1950er Jahren im Zuge von U-Bahn-Arbeiten eingestürzt.

Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V. Mitgliederzeitschrift Mitglied werden

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen