Starmix
Die neuen Vandalenhandtrockner von starmix; T-C1 M (links) und T-C1 M w (rechts)

Öffentliche Sanitärbereiche sollen einer ganzen Reihe von Ansprüchen gerecht werden: Sie müssen sauber, funktional schlicht und vor allem robust ausgestattet sein. Drei Merkmale, die der neue Starmix Händetrockner T-C1 M problemlos erfüllt. Der Vandalenhändetrockner ist für Sportstätten, Schwimmbäder, Schulen, Diskotheken, Gewerbebetriebe und alle Bereiche, in denen es auf stoßfeste und besonders widerstandsfähige Geräte ankommt, bestens geeignet.

HANSAMURANO X
Charakteristisch ist der breite, filigrane Wasserschleier, der sich aus einer vermeintlich schwebenden Fläche aus Metall und Glas ergießt (Foto: Hansa Armaturen GmbH)

Naturverbundenheit und Technik passen nicht zusammen? Die aktuellen Badtrends 2019 beweisen das Gegenteil: Design am Vorbild der Natur, futuristische Formen, Lichtinszenierungen und intelligente Technik vereinen sich. Wie ein Wasserfall aus der Zukunft wirkt der Vorreiter dieser Trendbewegung: die preisgekrönte Waschtischarmatur HANSAMURANO X.

Treppensteigen gehört zu unserem Alltag. Wäre es da nicht schön, wenn der Handlauf jedes Mal ein gutes Gefühl gibt? Das gute Gefühl der Sicherheit. Und das gute Gefühl, hochwertiges Material in Händen zu halten. Ob rund, eckig, oval, ob Edelstahl, Aluminium oder elegante Holz-Edelstahl-Kombinationen – bei Feldmann finden Sie Handläufe für jeden Architektur- und Einrichtungsstil. Zeitlos im Design, einfach in der Pflege.

eleganza Profile für Ganzglasgeländer von Feldmann bestechen durch ihr puristisches zeitloses Design und passen hervorragend zu einer klaren Architektur, indem sie die Sicht auf Linien und Formen nicht versperren. Das durchdachte System ermöglicht sowohl Lösungen für innen als auch für außen und lässt sich individuell an Ihre Anforderungen anpassen. Leicht, dezent und dennoch wirkungsvoll erschafft eleganza ein transparentes Erscheinungsbild.

Quelle: iStock

Mit ihrem gewohnt hohen Anspruch an Qualität und Design präsentiert die Firma SIBU DESIGN aus Ternberg in Österreich ihre neueste Entwicklung. Unter der Bezeichnung SIBU | BATH ART wird ab sofort eine kleine, aber sehr feine Kollektion an Dekorplatten für den Einsatz im Badezimmer bis hin zur Nasszelle angeboten. Man ist verführt zu behaupten, dass sich hiermit eine Lücke schließen lässt.

Informiert bleiben, Partner finden, Baukultur erleben!

Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V. Mitgliederzeitschrift Mitglied werden

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen